Sucht und Gesundheit
Share |

Schätzungsweise 20 Prozent der Kinder haben bereits Übergewicht. Der Fonds Gesundes Österreich gibt Tipps, worauf Eltern achten sollten.

KinderärztInnen und ErnährungswissenschafterInnen sind alarmiert: In Österreich ist schätzungsweise jede/r fünfte Schüler/in zwischen 11 und 13 Jahren übergewichtig.
Kein Wunder, betrachtet man die Ernährungs- und Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen: Wie ein großer Teil der Bevölkerung essen auch sie generell zu viel, zu süß und zu fett und damit geht eine zu hohe Kalorienzufuhr einher. Zudem locken überall kalorienreiche Snacks und Softdrinks für Zwischendurch. Gleichzeitig bewegen sich viele Kinder und Jugendliche zu wenig. Anstatt Sport zu treiben oder draußen zu spielen, verbringen sie ihre Freizeit vor dem Fernseher oder Computer. Das hat enorme Folgen für ihre Gesundheit und für ihre Psyche.

Download Dokument Bericht (Download pdf-Dokument, 33 KB)