Zentralmatura
Share |
Bei einem gemeinsamen Schulpartnergipfel haben BM Claudia Schmied und die Bildungssprecher Werner Amon und Elmar Mayer gemeinsam mit den Schulpartnern folgendes Optionenmodell für die Neue Reifeprüfung (AHS) bzw. Neue Reife- und Diplomprüfung (BHS) beschlossen:

  • Neue Reifeprüfung (AHS)

 

    • Die neue Reifeprüfung an AHS kann mit Entscheidung der Schulpartner(SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen; je 2/3-Mehrheit) wie geplant im Schuljahr 2013/14 stattfinden.
    • Eine solche Entscheidung ist spätestens bis zum Ende des ersten Semesters dervorletzten Schulstufe (7. Klasse) zu fassen.
    • Ansonsten findet die AHS-Reifeprüfung im Schuljahr 2014/15 statt.

 

  • Neue Reife- und Diplomprüfung (BHS)

 

    • Die neue Reife- und Diplomprüfung an BHS kann mit Entscheidung der Schulpartner (SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen; je 2/3-Mehrheit) wie geplant im Schuljahr 2014/15 stattfinden.
    • Eine solche Entscheidung ist spätestens bis zum Ende des ersten Semesters der vorletzten Schulstufe zu fassen.
    • Ansonsten findet die BHS-Reife- und Diplomprüfung im Schuljahr 2015/16 statt.

Damit wurde auf Sorgen und Bedenken der Schulpartner bzw. einzelner Schulstandorte reagiert. Ein gemeinsamer Initiativantrag wird noch vor dem Sommer im Parlament eingebracht.

Schulversuche und Vorbereitungsarbeiten laufen mit voller Kraft weiter und die bereits gestartete Informationsoffensive wird fortgesetzt:

  • Alle Unterlagen und Übungsmaterialien auf USB-Stick für alle Schulpartner
  • Weiterführung der Schulversuche / neue Schulversuche in Deutsch
  • Kompetenzcheck, Musterschularbeiten und Probematura in Mathematik
  • Breites Angebot an Übungsmaterialien für Deutsch
  • Schwerpunkt Lehrerfortbildung an den PH (2011/12 sind das 1150 Angebote mit 21.150 TeilnehmerInnen) SCHILF, SCHÜLF und Tandem-Bildung
  • Informationsveranstaltungen für LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen

Die entsprechenden Reifeprüfungsverordnungen für AHS und BHS wurden letzte Woche kundgemacht und sind unter http://www.bmukk.gv.at/schulen/recht/erk/sonst_vo_kund.xml abrufbar.