Schulverwaltung
Share |


Stellungnahme des BEV zum Autonomiepaket SN 28.4.2017 und Interview mit Staatssekretär Mahrer:

Herr Staatssekretär Mahrer spricht im SN Interview von Ängsten der Schulpartner vor großen Klassen, Emotionen, Veränderungswiderständen und angeblich falsch verstandenen Informationen.

Die Regierungsvorlage zum Autonomiepaket, die hoffentlich keine falschen Informationen enthält, haben die Schulpartner, welche im Übrigen nicht nur aus Schülern und Eltern, sondern auch aus Lehrern bestehen (!), ausführlich gelesen und geprüft. Dieser Entwurf ist der, in potentielle Gesetzestexte, gegossenen Wille der Regierung. Nicht die begleitende Werbung und die mündlich vorgetragenen, schönen Absichtserklärungen der Regierungsmitglieder, sondern der Gesetzestext wird das zukünftige Handeln der Schulbehörden vorgeben. Denn sie müssen sich an Gesetze und Verordnungen halten.

Und genau in diesem Textentwurf finden sich nun die schönen Versprechungen und märchenhaften Darstellungen nicht, sondern leider ganz andere Realitäten.

So wird die Autonomie der Schulen mangels Ressourcen nicht grenzenlos sein, sondern nur im besten Fall gleich bleiben. Ebenso wird den weisungsgebundenen Schulleitern, wenn sie die, ohnehin bereits jetzt stark reduzierte Vielfalt der Schulprofile, Freifächer, unverbindliche Übungen, u.dgl. weiterhin auch nur ansatzweise aufrechterhalten wollen, in Zukunft nichts mehr anderes übrig bleiben, als in erheblichem Ausmaß große Klassen zu bilden. Ohne geeignete Räumlichkeiten und Infrastruktur ein spannendes Vorhaben.

Die Schuldemokratie, derzeit ein funktionierendes System der Zusammenarbeit der Schulpartner mit den Schulleitern, wird ohne Not und Anlass beschnitten und beeinträchtigt. Die Auswirkungen auf die Schulpartnerschaft werden verheerend sein. Die eigentlichen Probleme unserer Schulen, und davon gibt es sehr viele, werden mit dieser Vorlage und diesen Regelungen, leider zum Schaden der Bildung unserer Kinder nicht gelöst.

Akad. FDL Gernot Schreyer
Präsident des Bundeselternverbandes