EV Richtlinien
Share |

Eltern haben in Österreich das Recht, die Erziehungs- und Unterrichtsaufgabe der Schule zu unterstützen. Durch das gelebte Miteinander aller Schulpartner wurde bereits viel für eine neue Schulkultur erreicht. Eltern engagieren sich ehrenamtlich in den Gremien der Schulpartnerschaft und sorgen dafür, dass ihre Stimme gehört wird. Dies betrifft die Gestaltung des Schullebens ebenso wie die Umsetzung neuer pädagogischer Konzepte. Gerade an der Diskussion um die Schulentwicklung sollen Eltern praktisch beteiligt sein.

Diese Publikation ist eine Handreichung für Eltern, die sich an ihrer Schule in einem Elternverein engagieren möchten. Sie dient aber auch Jenen, die sich grundsätzlich über die Mitsprachemöglichkeiten an der Schule ihres Kindes informieren wollen. Sie informiert über alle Möglichkeiten der Elternbeteiligung im Rahmen der Schulpartnerschaft und bietet eine gute Übersicht über notwendige Abstimmungen im Laufe des Schuljahres. Eine Zusammenstellung der wichtigsten gesetzlichen Grundlagen gibt den Rahmen für diesen wichtigen Bereich der Schuldemokratie.

Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid

Dateien:
wissenswertes_eltern_2016
(0 Stimmen)
Datum 13.10.2016 13:20:41 Dateigröße 3.33 MB Download 72 Download