Stellungnahmen
Share |

Die immer wiederkehrende Diskussion über die Ferien begleitet Elternvertreter ihre ganze Funktionsperiode. Als uns vom Dachverband Pflichtschule der Vorschlag eines neuen Gesamtkonzeptes für die Neugestaltung der Ferienordnung präsentiert wurde, haben die Bundesländer mit lautem Seufzen reagiert.

Heute sind wir für diese Initiative dankbar: Dank der Umfrage sehen wir uns in unserer Forderung bestärkt: „Schluss mit der Feriendiskussion!“

Wir unterstützen aber die Forderung:
° Zwickeltage generell schulfrei erklären
° Osterdienstag, Pfingstdienstag und Landespatrontage müssen nicht schulfrei sein.

Download Dokument Pressekonferenz (Download pdf-Format, 31 KB)